World of Tanks

World of Tanks

Kriegsspiele sind keineswegs eine Erfindung der letzten Jahre oder Jahrzehnte. Schon immer haben kleine und große Jungs gefallen daran gefunden, die Schulhofrauferein im passenden Look des Militärs auszuführen. Da machen auch Videospiele keine Ausnahme, in denen es natürlich darum geht, seine Stärke zu beweisen. Und gegen einen gesunden Wettbewerb ist auch nichts einzuwenden. Mittlerweile hat die Kategorie Kriegsspiele sogar ein Untergenre, das als Panzerspiele bekannt ist. Hier dreht sich alles um die großen Ungetümer, die sich gnadenlos durch die Landschaft fräsen und Kurs auf den Gegner nehmen.

Im World of Tanks Multiplayer Spiel geht es keineswegs friedlich zu, doch glücklicherweise geht es nicht alleine nur ums Ballern. Zumindest nicht primär, denn es müssen auch Missionen auf dem Schlachtfeld erfüllt werden, beispielsweise in Form dessen, die gegnerische Flagge zu stehlen. Und wenn du da nicht taktisch vorgehst oder vielleicht sogar eine gemeinsame Strategie mit deinem Team verfolgst, wirst du nicht sehr lange auf dem Schlachtfeld überleben. Taktisches Gespür aber auch Geschick beim Zielen sind gefragt. World of Tanks bietet dir auf der einen Seite die Chance, deine Panzer aufzubessern, aber eben auch das direkte Gefecht, in dem es aktionsreich zur Sache gehen wird. Da wirst du mehr als einmal durchgeschüttelt werden, aber du kannst ja den Spieß auch umdrehen und einfach schneller schießen als dein Gegner.

mytando

Das Ballerspiel World of Tanks kostenlos online spielen

Das Schöne an diesem Spiel ist sicherlich, dass du es kostenlos spielen kannst. Zumindest zum größten Teil. Wenn du eher ungeduldig bist und schnell neue Panzer ergattern möchtest, dann kannst du auch Premiuminhalte kaufen. Dann zahlst du echtes Geld. Alternativ kannst du aber World of Tanks vollkommen kostenlos spielen und dabei jede Menge Spaß haben, zumindest sofern du nicht alle paar Meter abgeschossen wirst.

Damit der Spaß in der 3D-Welt aber auch flüssig laufen kann, musst du dir vorher erst einmal den Client des Spiels herunterladen, was natürlich ebenfalls kostenlos ist. Auf älteren Systemen könnte World of Tanks eventuell nicht laufen, weshalb ein Blick auf die Systemanforderungen nicht schaden kann. Der Client selbst ist über 5GB groß, etwas mehr Platz auf der Festplatte kann also nicht schaden. Zudem solltest du mindestens 2GB RAM einplanen, damit die Panzer nicht im Schleichmodus über die Rübenfelder kriechen. Und es gilt natürlich: Je schneller deine dauerhafte Internetverbindung ist, desto besser.

Worum geht es in dem Panzerspiel World of Tanks?

Das kostenlose Multiplayer Actionspiel versetzt dich in den zweiten Weltkrieg, was natürlich per se kein Spielplatz ist und darum auch ein USK12 für World of Tanks besteht. Doch auch wenn das Setting eigentlich viel mehr hergegeben hätte, so wird diese Zeit doch eher nur als Kulisse genutzt, was die Schauplätze und Panzer betrifft. Eine echte Kampagne wirst du mit den Mitstreitern also nicht spielen können, dafür aber immer wieder neue Gefechte, die es in sich haben. Realistisch sind zudem auch die verschiedenen Parteien, die sich gegenüber oder Seite an Seite stehen. Da ist World of Tanks nicht anders als die Bundesliga, in der von Spieltag zu Spieltag gedacht werden muss. Jedes Gefecht beginnt bei Null. Entscheidend ist aber nicht nur deine Fähigkeit im Kampf selbst, sondern auch beim Tunen deines Panzers, der mit Extras ausgestattet werden kann. Das Schrauben am Panzer in der Garage hat seinen Reiz, wenn du dich für starke Motoren interessierst.

Wie spielt man World of Tanks erfolgreich online?

Das MMO teilt sich in zwei Bereiche auf. Auf der einen Seite gibt es quasi die Garage, in der sich dein Panzer befindet, du diesen aufbessern oder gleich ganz andere Modelle kaufen kannst. Hier siehst du auch die Stärken und Schwächen der einzelnen Modelle und kannst dir Premiuminhalte dazukaufen. Der andere Teil besteht aus purer Action und schickt dich direkt aufs Schlachtfeld. Hier steuerst du den Panzer und versuchst gemeinsam mit deinem Team die Aufgabe zu erfüllen bzw. den Gegner zu besiegen.

World of Tanks 2

Du steuerst das Multiplayer Online Spiel mit Tastatur und Maus. World of Tanks ist keine reine Simulation, in der es um viel Realität bei der Steuerung geht. Daher wirst du auch als Einsteiger keine Probleme damit haben, den Panzer zu steuern oder auf Gegner zu schießen. Natürlich macht aber Übung den Meister. In den Schlachten geht es meist um konkrete Ziele. Beispielsweise die gegnerische Flagge zu stehlen.

Fazit zum Panzer Actionspiel World of Tanks

Im Grunde lässt sich World of Tanks ziemlich simpel spielen, was letztendlich aber auch den Reiz des MMO Actionsspiels ausmacht. In PvP Instanzen wirst du mit zahlreichen anderen Spielern ordentlich auf den Putz hauen. Das alleine macht schon Spaß genug, doch wenn es noch darum geht, mit seinem Team zu harmonieren, bekommt es eine gelungene Strategie, sodass auch Langzeitspielspaß möglich ist. Wenn du auf Action stehst, dann ist World of Tanks sicherlich ein Blick wert.

Jetzt World of Tanks kostenlos spielen!

Dir gefällt World of Tanks? Dann sag es doch weiter!

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne6 Sterne7 Sterne8 Sterne9 Sterne10 Sterne 10,00 / 101 Stimmen
Loading...